BVMW e.V.

BVMW e.V.

Herr Peter Dannowski
Leiter der Wirtschaftsregion Ruhrgebiet


Bosslerweg 58

45966 Gladbeck

Telefon:

02043 - 2040510

Telefax:

02043 - 3188412

E-Mail:

Web:

http://ruhr.bvmw.de

Der Bundesverband mittelständische Wirtschaft ist der größte, freiwillig organisierte branchenübergreifende Mittelstandsverband in Deutschland. Im Rahmen seiner Mittelstandsallianz vertritt er die Interessen von über 550.000 KMU bundesweit.

Neue Kommunikationstechnologien sowie die Digitalisierung von Geschäftsprozessen und Produktionsanlagen bieten enorme wirtschaftliche Potentiale für den Mittelstand und sind für den Erhalt der internationalen Wettbewerbsfähigkeit unabdingbar. Um die Chancen und Vorteile der umfassenden Vernetzung und Verfügbarkeit voll auszuschöpfen, ist ein neues Sicherheitsbewusstsein erforderlich, das einhergehende Gefahrenquellen von Anfang an bei Digitalisierungsprozessen einbezieht. Neue digitale Geschäftsmodelle können nur dann erfolgreich am Markt bestehen, wenn Chancen und Risiken gleichermaßen berücksichtigt werden. Der BVMW engagiert sich für einen bewussten Umgang mit den möglichen Gefahren, die sich durch die Digitalisierung im Mittelstand ergeben und sensibilisiert KMU bundesweit bereits seit mehreren Jahren für IT- und Datensicherheit. Er unterstützt den Mittelstand mit praxisnahen Informationsmaterialien und -veranstaltungen und engagiert sich u. a. in der Initiative „IT-Sicherheit in der Wirtschaft“ sowie im Rahmen von „Mittelstand-Digital“ im Bundeswirtschaftsministerium. Um mit der Geschwindigkeit der digitalen ( R)Evolution Schritt halten zu können, sind nicht nur die Unternehmen selbst, sondern auch die Politik gefragt.

Der BVMW engagiert sich aktiv in verschiedenen Arbeitsgruppen des IT-Gipfels der Bundesregierung, um mittelstandsgerechte und bildungspolitische Reformen zu initiieren, die der neuen digitalen Welt auch systemisch gerecht werden. Die BVMW-Kommission Internet und Digitales, die sich aus IT-Unternehmen, Anwendern und Wissenschaft zusammensetzt, erarbeitet konkrete Reformvorschläge für aktuelle Gesetzesvorhaben und ist wichtiger Ansprechpartner für Netzpolitiker aller Parteien. Als Partner unterstützt der BVMW das Netzwerk nrw.uniTS, weil die Zusammenarbeit und der Erfahrungsaustausch von mittelständischen Unternehmen bereits seit 40 Jahren zu seinem Leitbild gehören und überdies in der Satzung verankert sind. Kollaboration und Kooperation sind auch im Sinne der gesamtgesellschaftlichen Bedeutung die große Chance, synergetisch den digitalen Standort Deutschland wettbewerbsfähig zu halten.