« zurück

Mobile Security – Weichensteller der mobilen Digitalisierung!

Der Einsatz von mobilen Endgeräten, wie Smartphones und Tablets, ist längst aus dem privaten Alltag nicht mehr weg zu denken. Auch dringen diese smarten Technologien aus dem privaten Umfeld ins Unternehmen. Doch wie kann ein Unternehmen diese Privatkunden-Produkte in seine Enterprise-Infrastrukturen integrieren, wenn bekannte und erprobte Sicherheitskomponenten nicht mehr greifen? Wie kann sich ein Unternehmen den neuen Bedrohungsvektoren stellen und somit mobiles und sicheres Arbeiten ermöglichen? In dem praxisnahen Vortrag werden die Herausforderungen zum Einsatz von mobilen Endgeräten aus Unternehmenssicht konzeptionell erörtert. So werden mögliche technischen und organisatorischen Maßnahmen beschrieben. Aber auch wird der Blick umgekehrt: Wie werden mobile Endgeräte heutzutage angegriffen und was kann schon bei der Entwicklung von mobilen Applikationen getan werden, um diesen Angriffen entgegen zu wirken.

Download