« zurück

SIWECOS - Webseitenschutz für KMU

SIWECOS steht für „Sichere Webseiten und Content Management Systeme“ und hilft kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU), Sicherheitslücken auf ihren Webseiten zu erkennen und zu beheben. Das Projekt wird vom Internetverband eco mit der Ruhr-Universität Bochum und weiteren Partnern umgesetzt und als Teil der Initiative „IT-Sicherheit in der Wirtschaft“ vom Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie gefördert.

Der Service beinhaltet fünf Scanner, die potentielle Schwachstellen der Webseite aufdecken und wertvolle Hinweise geben, um Sicherheitslücken rechtzeitig zu beseitigen, bevor diese ausgenutzt werden können. Im Rahmen dieses Vortrages wird SIWECOS als Projekt vorgestellt und auf die einzelnen Funktionen der Scanner eingegangen.

Anhand des TLS Scanners wird von Herrn Robert Merget von der Ruhr Universität Bochum die Entwicklung und Integration in SIWECOS beschrieben.

Download