« zurück

The final Countdown, oder: Eine Last-Minute-Hilfe für die wichtigsten Änderungen durch die EU-Datenschutz-Grundverordnung

Am 25. Mai 2018 wird die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung in Kraft treten und die Regelungen sind von allen (!) Unternehmen ohne Übergangsfrist einzuhalten; andernfalls drohen dramatische Strafen.
Daher müssen geänderten Anforderungen, insbesondere weil es sich um Non-ProfitAufgaben im Unternehmen handelt, besonders pragmatisch umgesetzt werden. Hierzu zählen u. a. Themen wie Rechenschaftspflicht und Dokumentationsforderungen, neue Anforderungen an die IT-Sicherheitsmaßnahmen sowie die Pflicht zu Risikobewer-tung und zur Datenschutz-Folgeabschätzung.
Der Countdown läuft: Vom Tag der IT-Trends sind es noch 65 Tage bis zum Start des neuen Datenschutzrechts.
Für alle jene, die noch nicht begonnen haben, und für all jene, die unsicher sind, ob Sie die wichtigsten Anpassungen umgesetzt haben:

» Überblick über die zentralen Änderungen
» Eine kurze Risiko-Betrachtung
» Und nun? Was tun andere Unternehmen?
» Ist es schon zu spät oder was muss ich „last minute“ noch tun?
» Tipps und Tricks aus der Praxis

Download